News

Servicekomplizen gewinnen Publikumspreis des Schauspiel Köln

alex1 comment1052 views

In  seinem großen Stadtentwicklungsprojekt  „Die Stadt von der anderen Seite sehen“  versucht das Schauspiel Köln bis einschließlich Sommer 2017 mit künstlerischen Mitteln die Frage zu beantworten, wie wir in Zukunft leben wollen und welche Stadt wir dazu brauchen.

Zwei Jahre lang wird das Schauspiel Köln deshalb in einem offenen Prozess durch Workshops, Führungen, Inszenierungen und Interventionen auf die Stadt schauen. Von Mülheim aus, wo derzeit Wandel in Echtzeit passiert, und gemeinsam mit vielen Künstlern und Stadtentwicklern. Und natürlich mit den Bürgern dieser Stadt. Denn die Stadt neu zu sehen, heißt auch, Sie aus der Perspektive ihrer Bewohner zu betrachten und neu zu erfinden.

open-call-schauspiel-koeln

In einem  „Open Call“ rief das Schauspiel dazu auf, zusätzlich zu den zahlreichen bereits bestehenden Formaten und Kooperationen neue Ideen einzubringen. Wir als  „Servicekomplizen“ haben uns  beworben und – Yeaaah- wir haben den Publikumspreis gewonnen !  Mitte 2017 werden wir  in unserem Projekt „W-Art“ einen ausgewählten Mülheimer Ort des Grauens in ein Serviceparadies verwandeln. Details folgen noch. Bitte Danke Gerngeschehen !

 

ZURÜCK ZUR NEWSÜBERSICHT

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

*